Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Aktuelle Termine:

02.02.2016
Frank Krey Pokal
18:00 Uhr Haus Siebenmorgen

06.06.2016
Ko.-Pokal
18.00 Uhr Schie├čstand Hofstr.

08.10.2016
Oktoberfest Rote Husaren
19.00 Haus Siebenmorgen

14.10.2016
Versammlung
20.00 Haus Siebenmorgen

27.10.2016
1. Schie├čm├Âglichkeit
Kompanie Pokal
18.00 Uhr Schie├čstand Hofstr.

Herzlich willkommen bei der Sch├╝tzengesellschaft Krefeld Ost

Im Namen der Sch├╝tzengesellschaft Krefeld Ost┬á m├Âchte ich Sie auf unseren Homepage herzlich begr├╝├čen.

"Durch die Jahreshauptversammlung am 09. Januar 2016 wurde ich als neue erste Vorsitzende des Sch├╝tzenvereins Krefeld-Ost einstimmig gew├Ąhlt. Vielen Dank an alle Sch├╝tzen, die soviel Vertrauen in mich setzen. Ich wei├č, da├č ich ein schweres "Erbe" antreten werde als Nachfolgerin von unserer bisherigen ersten Vorsitzenden Silvia Wefers, aber ich hoffe, mit der Unterst├╝tzung aller Sch├╝tzen werde ich das schaffen. Ich freue┬ámich jedenfalls auf die neuen Herausforderungen und Aufgaben, die auf mich zukommen werden."

Martina Rothkranz
1. Vorsitzende

Einladung zur au├čerordentlichen Mitgliederversammlung

Sehr geehrte Mitglieder,

eine au├čerordentliche Mitgliederversammlung findet statt am 07.04.2017 um 20 Uhr im Vereinslokal Haus Siebenmorgen.

Auf der Tagesordnung stehen folgende Themen:

1. Begr├╝├čung durch die Vorsitzende des Vorstands
2. Feststellung der ordnungsgem├Ą├čen Einberufung und Beschlussf├Ąhigkeit der Mitgliederversammlung
3. Neufassung der Vereinssatzung

Antr├Ąge auf Erg├Ąnzungen der Tagesordnung m├╝ssen bis eine Woche vor der Versammlung schriftlich beim Vorstand eingereicht werden, damit der Vorstand sie noch auf die Tagesordnung setzen kann.

Eine pers├Ânliche Teilnahme jedes Mitgliedes ist zwingend erforderlich, um eine g├╝ltige Abstimmung zu erhalten.


Mit freundlichen Gr├╝├čen:
Martina Rothkranz , erste Vorsitzende
 

ÔÇ×Neues aus der Schie├č-Sport-AbteilungÔÇť der SG-Krefeld-Ost

Liebe Sch├╝tzenschwestern, liebe Sch├╝tzenbr├╝der, Freunde des Schie├č-Sports,

am 19.11. fand die Kreismeisterschaft 2017 statt. Unsere Sch├╝tzen waren sehr erfolgreich. Waldemar wurde bei den Herren Kreismeister. Unsere Damenmannschaft mit Andrea, Elke und Gaby wurden Vize-Kreismeisterinnen und Marion belegte bei den A-Seniorinnen einen hervorragenden 4. Platz. Herzliche Gratulation an unsere erfolgreichen Sch├╝tzinnen und Sch├╝tzen.

Auf dem Schie├č-Stand Hofstr. startete am 8.12. unser Blatt`l-Schie├čen.
Erstmalig wurde Gaby Miloszewski Vereins-Blatt`l -Meisterin.
Herzlichen Gl├╝ckwunsch zu diesem tollen Erfolg.

Am 10.12. fand im Haus Siebenmorgen unsere Weihnachtsfeier statt. Die Schie├č-Sport-Abteilung beteiligte sich mit der Mini-Kegelbahn und konnte mittags beim Kinderkegeln dank der anwesenden Eltern und Gro├čeltern sehr erfolgreich eine Spendenaktion zur Anschaffung einer Auswertungsmaschine durchf├╝hren. Am Abend beteiligten sich dann die Erwachsenen an einem Kegelwettbewerb, bei dem es f├╝r die Sieger 3 Geldpreise gab. Die Aktion konnte mit einem ordentlichen ├ťberschuss abgeschlossen werden.

Am 22.12. wurde das Sch├╝tzenjahr mit einem Weihnachtsschie├čen auf Motiv-Karten abgeschlossen. An dieser Veranstaltung beteiligte sich fast die ganze Schie├č-Sport Abteilung einschlie├člich einiger G├Ąste. Es war ein Wettkampf der ernst genommen wurde, aber im Vordergrund stand das gem├╝tliche Beisammensein am letzten Trainingsabend des Jahres. Die drei Ersten wurden mit entsprechenden Preisen bedacht, es waren Elke Brotkorb, Wolfgang Eschweiler und Michael Kennett. Damit wurde das Sch├╝tzenjahr 2016 beendet.

Wir w├╝nschen allen Vereinsmitgliedern und Freunden des Vereins ein sch├Ânes Weihnachtsfest und ein gutes Neues Jahr 2017 und ein gesundes Widersehen in 2017.

Michael Kennett f├╝r die Schie├č-Sport-Abteilung der SG-Krefeld-Ost

Liebe Sch├╝tzenkameradinnen und Sch├╝tzenkameraden,

ein relativ ruhiges Sch├╝tzenjahr neigt sich dem Ende zu. Nicht desto Trotz haben wir uns oft gesehen, haben miteinander gelacht, gefeiert, aber auch traurige Situationen geteilt. Wir m├Âchten Euch auf diesem Weg ein friedliches und besinnliches Weihnachtsfest w├╝nschen, und f├╝r das neue Jahr 2017 viel Gl├╝ck, Gesundheit und Erfolg.

Euer K├Ânigshaus
Marion und Roland
Gaby und Christian
Rita und Norbert.
 

Unsere Weihnachtsfeier 2016

Am Samstag 10.12.16 war es mal wieder so weit. Im weihnachtlich geschm├╝cktem Vereinslokal Haus Siebenmorgen konnte der Nikolaus viele Kinder begr├╝├čen.

Aber vorher durften die Kinder Bingo spielen und ihr Geschick an der Mini-Kegelbahn von Michael Kennett beweisen. Es gab f├╝r jedes Kind einen kleinen ÔÇ×Teilnehmer-GewinnÔÇť, sowie am Ende f├╝r die 7 bestplatzierten Kegler eine tolle Handpuppe als Preis! Dann kam der Nikolaus (dieses Jahr wieder Klaus R├╝ber: ganz toll), und bescherte jedes Kind mit einer Riesen-T├╝te (manch ein Kind konnte sie nicht alleine tragen!). Als Dank wurden kleine Gedichte aufgesagt. Nikolaus sah nur gl├╝ckliche Kinder!

   

Danach mussten unsere ├ť-60-Mitglieder aber auch ein Lied vortragen, um ein kleines Pr├Ąsent zu erhaschen. Sie durften sich vorher an einer Kaffee-und-Kuchentafel st├Ąrken. Am Abend dann wurde im kleinen Mitgliederkreis weiter gefeiert. Man konnte sich am Preiskegeln versuchen, es gab eine gro├če Tombola, und Michael Kennett musste auch f├╝r die Erwachsenen seine kleine Kegelbahn bedienen.

   

Vielen Dank an die Ausrichter und ihre Helfer: Mike Nagtzaam, Marcus Linke, Roland Gutsch, Wolfgang Eschweiler, Burkhard Dirks, Michael Kennett, f├╝r eine gelungene Feier. Besonders sollte man die Arbeit von Christiana R├╝ber w├╝rdigen, die wirklich Alles rund um die Tombola, T├╝ten und Einkleiden des Nikolaus erledigt hat! Michael Kennett stiftete die tollen Handpuppen. Martina Rothkranz und Michaela Schaub-Nagtzaam haben den leckeren Kuchen gebacken, und, und, undÔÇŽÔÇŽÔÇŽÔÇŽ.

   

   

Allen Ausrichtern, Akteuren, Helfern, Teilnehmern und Mitgliedern:
Ein friedliches Weihnachtsfest und ein gesundes und gl├╝ckliches 2017.

Marion Gutsch
(erste Schriftf├╝hrerin)


 

ÔÇ×Neues aus der Schie├č-Sport-AbteilungÔÇť der SG-Krefeld-Ost (Ausgabe 11/16)

Liebe Sch├╝tzenschwestern, liebe Sch├╝tzenbr├╝der, Freunde des Schie├č-Sports,

die Sommerpause der Sportsch├╝tzen ist vorbei, jetzt geht es wieder los. Die Sport-Sch├╝tzen begannen am 20. Oktober mit dem traditionellen Ko-Pokal. 11 Teilnehmer ermittelten im Ko-System den Sieger. In diesem Jahr hei├čt der Gewinner Wolfgang Eschweiler. Die Schie├č-Sport-Abteilung der SG-Krefeld-Ost veranstaltete ab 27. Oktober, wie in jedem Jahr, den Kompanie-Pokal . Hierzu konnten alle Formationen an vier aufeinander folgenden Donnerstagen auf dem Schie├čstand Hofstr. antreten. Fast alle Kompanien des Vereins haben teilgenommen. Die f├╝nf erfolgreichsten Sch├╝tzen jeder Kompanie wurden gewertet.

Read more...

Kurzbericht zur Hubertusmeisterschaft:

Am Sonntag 20.11.2016 sind ein gro├čer Teil unserer Mitglieder wieder am Girmesgath zur Hubertusmeisterschaft angetreten.

Um 10 Uhr konnten schon die ersten Sch├╝tzen ihr Geschick am Kleinkaliber-Gewehr ausprobieren. Es galt auf 3 Scheiben 5-mal zu schie├čen, und f├╝r den D├╝sseldorf-Eller-Pokal 5-mal auf eine ÔÇ×blindeÔÇť Scheibe, die dann im Nachhinein ausgewertet wurde. Hier nun die jeweils besten Sch├╝tzen aus den entsprechenden Klassierungen:


Damenklasse: Michaela Schaub-Nagtzaam
Damenaltersklasse: Andrea D├Âmges
Damenseniorenklasse: Karin Stolz

Sch├╝tzenklasse: Jan Worschech
Altersklasse: Waldemar Brodkorb
Seniorenklasse: Uli van Cleef

Der D├╝sseldorf-Eller-Pokal konnte erst nach Stechen zwischen Mike Nagtzaam und Andrea D├Âmges ├╝berreicht werden. Mike Nagtzaam hat hierbei letztendlich die bessere Punktzahl erreicht, und darf nun den Pokal f├╝r ein Jahr sein ÔÇ×EigenÔÇť nennen. Ja, und dann gab es ja auch noch die Entscheidung um den Kompanie-Pokal zu verk├╝nden. Leider haben sich im diesem Jahr nur 4 Kompanieen an diesem Wettstreit beteiligt. Der Offizierszug belegt mit 734 Punkten den ersten Platz. Es folgen die Damen der Wallensteiner Kompanie mit 669 Punkten auf Platz Zwei. Die Wildsch├╝tz-Kompanie belegt mit 641 Punkten den dritten Platz, und die Roten Husaren stehen mit 605 Punkten auf dem undankbaren vierten Platz. Bester Einzelsch├╝tze mit 170 Punkten ist Michael Kennett. Allen Siegern und Platzierten wurden Pokale und Urkunden ├╝berreicht. Wieder einmal gilt unser Dank der Schiessabteilung, die alles so vortrefflich vorbereitet und so gut ausgerichtet hat.

Marion Gutsch
Erste Schriftf├╝hrerin

   

   
 

Bericht vom der Kompanieversammlung des Offizierszugs der SG Krefeld-Ost

Am Samstag, 29.10. traf sich der Offizierszug der SG Krefeld-Ost zu einer Versammlung.

Grund hierf├╝r war, dass der langj├Ąhrige Zugf├╝hrer Helmut Eschweiler aus famili├Ąren- und gesundheitlichen Gr├╝nden sein Amt nicht mehr ausf├╝hren kann. Auch sollten organisatorische und allgemeine Angelegenheiten des Zuges besprochen werden. Bei der Gelegenheit sollte dann auch der neue Zugk├Ânig 2016 ermittelt werden. Um 11 Uhr 30 begann die Versammlung im Haus Siebenmorgen. Bei der allgemeinen Aussprache wurde alles angesprochen, was den einzelnen Offizieren ÔÇ×auf der SeeleÔÇť lag. Es wurde festgestellt, dass der allgemeine Trend des steigenden Durchschnittsalters bei den Sch├╝tzen auch vor unserer T├╝r nicht anh├Ąlt und dass es bedingt durch Beruf und ge├Ąndertem Privatleben schwierig ist, das Interesse am Sch├╝tzenwesen zu erhalten. Bei allen war aber der Wille sp├╝rbar, Zusammenhalt, Gemeinsamkeiten und Tradition zu pflegen.

Read more...

Neuer Kompaniek├Ânig

Am Samstag wurde im Kompaniekreis der neue Zugk├Ânig des Offizierszugs ermittelt.┬á┬áDennis F├Âhles wird nun die Ehre zuteil, die Kompanie-K├Ânigskette mindestens 1 Jahr zu tragen. Zum neuen Zugf├╝hrer wurde Michael Kennett benannt. Der ehemalige Zugf├╝her Helmut Eschweiler bleibt in beratender Funktion t├Ątig. Jan Worschech ist jetzt der Kommunikations-Offizier, der alle Kompaniemitglieder ├╝ber Neuigkeiten, Aufstellungen etc. informieren muss.

Das K├Ânigshaus ÔÇ×on TourÔÇť

Gro├čer Zapfenstreich vor dem Krefelder Rathaus.

Gestern ( 30.09.2016 ) fand traditionell der gro├če Zapfenstreich der Arbeitsgemeinschaft Krefelder Sch├╝tzenvereine statt. Zum ersten Mal ├╝bernahm Oberb├╝rgermeister Frank Meyer die Verleihung des Sch├╝tzenordens der Stadt Krefeld. Der Empfang im Rathaus war nur kurz, da durch die ├änderung der Verleihungszeremonie nur wenig Zeit blieb. Erstmalig konnten die Zuschauer am Platz (und es waren nicht wenige) alles miterleben. Nach einer kurzen, pr├Ągnanten Begr├╝├čung durch den Oberb├╝rgermeister kam dann das High-ligth: einem sichtlich┬á ├╝berraschten Helmut Eschweiler wurde der Orden f├╝r seine Verdienste rund um das Sch├╝tzenwesen verliehen. 63 Jahre Vereinswesen, einstmals Sch├╝tzenk├Ânig, Vorsitz und Ehrenvorsitz, sowie Wirken au├čerhalb des Vereins und Aktivit├Ąten in und um Krefeld wurde so verdient ausgezeichnet! Danach erfolgte der gro├če Zapfenstreich, der die Sch├╝tzensaison 2016 feierlich beendete. Es war wieder ein toller, gelungener Abend, zudem auch emotional durch die Auszeichnung an unseren Ehrenvorsitzenden.

Wir freuen uns schon jetzt auf das Sch├╝tzenjahr 2017.
Marion I. Gutsch
 

So schnell vergeht die Zeit...

Die Tour nach D├╝sseldorf-Eller zum Wald ÔÇô und ÔÇô Wiesenschiessen ist jetzt schon einen Tag vorbei.

Gestern fuhren wir mit 34 Sch├╝tzen zur befreundeten Wilhelm Tell Gesellschaft, um in geselliger Runde die ÔÇ×K├Ânigsw├╝rdenÔÇť der Wald und Wiesenk├Ânigin / K├Ânig auszuschie├čen. Das war ein toller und spannender Wettkampf. Erst wurden die einzelnen Pr├Ąmien abgeschossen, um dann beim Schiessen auf eine runde Scheibe die Sieger zu ermitteln. Bei den Herren wurde Ralf D├Âmges ( Offizierszug SG-Ost) der Wiesenk├Ânig, und bei den Damen Ramona Erhardt ( Wallensteiner SG-Ost ) die Waldk├Ânigin. Es war sehr spannend, und zu guter Letzt war das Gl├╝ck uns Krefeldern hold.┬á Wir wurden mit K├Âstlichkeiten vom Grill, gut gek├╝hlten Getr├Ąnken und viel guter Laune durch unsere Gastgeber verw├Âhnt. Ihnen gilt unser besonderer Dank, dass alles so sch├Ân und fr├Âhlich abgelaufen ist. Die ÔÇ×Party BoomÔÇť von Jan und Dennis wird ihnen wohl noch eine Weile in Erinnerung bleiben.

Bis zu n├Ąchsten Mal also. ( vielleicht in Krefeld? Wir arbeiten dran! )

  •  Start 
  •  Prev 
  •  Next 
  •  End 

Page 1 of 8

Wer ist Online?

We have 32 guests and no members online

Facebook Like

Go to top